Auf den Spuren des Jaguars Exklusiv-Charter: Boutique-Schiff-Safari im Pantanal (2020) - 16 Tage

16-tägige Schiffsreise in Brasilien mit 8-tägiger Boutique-Schiff-Safari im Pantanal

Der Jaguar ist der König des Regenwaldes! Wenn es eine Gegend gibt, in der sich die majestätische Raubkatze mit hoher Wahrscheinlichkeit bestaunen lässt, dann ist es das UNESCO-geschützte Biosphären-Reservat Pantanal im Herzen Brasiliens – weltweit der beste Ort, um Jaguare in freier Wildbahn zu erleben. Hier unternehmen Sie zur besten Beobachtungszeit eine komfortable 8-tägige Boutique-Schiff-Safari mit der exklusiv gecharterten MS Peralta. In angenehm komfortabler Atmosphäre und bestens betreut von Ihrer spezialisierten Reiseleitung erkunden Sie die unglaublich vielfältigen Ökosysteme des Pantanals. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Exkursionen zu verschiedenen Tages- und Nachtzeiten und beste Bedingungen, neben Jaguaren auch Kaimane, Brüllaffen, Ameisenbären und mehr als 650 Vogelarten zu sichten. Zudem erwartet Sie in Salvador da Bahia eine einzigartige Mischung aus indigener und afrikanischer Kultur sowie die wunderbare Atmosphäre in der barocken Altstadt (UNESCO-Welterbe). Ein echter Geheimtipp ist die Chapada dos Guimarães – das Land der Tafelberge!

Highlights

  • Boutique-Schiff-Safari im Pantanal (UNESCOWelterbe): 8-tägiger Exklusiv-Charter auf den Spuren des Jaguars in einem der bedeutendsten Biosphären-Reservate der Welt
  • Salvador da Bahia: UNESCO-Weltkulturerbe und eine der schönsten Kolonialstädte Brasiliens
  • Nationalpark Chapada dos Guimarães: Land der Tafelberge, Schluchten, Wasserfälle und Höhlen
  • Cachoeira: Kolonialstadt-Juwel in der Tabak- Region im Hinterland von Salvador da Bahia
  • Bestens betreut: Auf das Pantanal und auf Salvador da Bahia spezialisierte Deutsch sprechende Lernidee-Reiseleitung für wunderbare Erlebnisse in einer kleinen Gruppe

Beförderung und Transportmittel

Hausboot MS Peralta

Die 36 m lange MS Peralta wurde im Jahr 2017 komplett renoviert und in ein komfortables und voll klimatisiertes Hausboot umgebaut.

Abteile

Superior-Kabine

Zur Ausstattung der Superior-Kabinen (ca. 14 m²) gehören ein Panoramafenster, Klimaanlage, ein Safe, eine Minibar, ein Kleiderschrank und ein privates Bad mit Dusche und WC. Auch ein Fön steht Ihnen in Ihrer Kabine zur Verfügung.

  • Reisepass erforderlich
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.

Ort ÜN Hotel Komfort
Cuiabá 1 Deville Prime 4
Chapada dos Guimarães 2 Casa da Quineira 3
Salvador 3 Villa Bahia 4

Tag1
1. Tag Flug über Sao Paulo nach Cuiabá

Ort: Flugzeug

Tag2
2. Tag Willkommen in Brasilien!

Ankunft in Cuiabá, dem Startpunkt für Ihr bevorstehendes Abenteuer im Pantanal (UNESCOWelterbe). Am Flughafen begrüßt Sie Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und fährt mit Ihnen zu Ihrem zentral gelegenen Komfort- Hotel. Nachmittags können Sie die Hauptstadt der Provinz Mato Grosso bei einem Spaziergang erkunden.

Ort: Cuiabá

Tag3
3. Tag Boutique-Schiff-Safari im Pantanal

Über die Transpantaneira fahren Sie nach Porto Jofre, dem Hotspot für Jaguare, wo Sie für 8 Tage und 7 Nächte Ihre Außenkabine auf dem komfortablen und mit lediglich 10 Kabinen ausgestatteten Boutique- Schiff MS Peralta beziehen. Extrem üppige Artenvielfalt: drei Wörter, die den Superlativ des Pantanals am besten beschreiben. Im Jahr 2000 erklärte die UNESCO das Pantanal zu einer der bedeutendsten Biosphären der Welt mit optimalen Bedingungen für die Tierbeobachtung. Die Szenerie ist einzigartig auf der Welt – eine unglaubliche Mischung diverser Ökosysteme, die die unterschiedlichsten Landschaften in sich vereint: Savannen, überschwemmte Ebenen, Wälder mit amazonischem Charakter, Dschungel und Steppengebiete. Kein Wunder, dass die Pantaneiros ihr Land als Garten Eden bezeichnen. Das Pantanal ist das größte Naturreservat Südamerikas. Es beherbergt zahlreiche Säugetierarten, darunter Raubkatzen wie Jaguar und Ozelot. Außerdem Brillenkaimane, Anakondas, Tapire, Ameisenbären, Riesenotter und Capybaras, die größten Nagetiere der Welt. Oft trifft man auf Kapuziner- und Brüllaffen. Der Bestand an Vögeln gehört mit mehr als 650 Spezies zu den faszinierendsten unseres Planeten. Großen und kleinen, bunten und lärmenden Vertretern der Vogelwelt kann man hier begegnen – ein herrliches Spektakel! Die Hyazinth-Aras zum Beispiel sind in anderen Gegenden Brasiliens fast ausgestorben, können aber im Pantanal regelmäßig beobachtet werden. Täglich unternehmen Sie variierende Exkursionen. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Beobachtung von Jaguaren, die auf der Jagd nach ihrer Lieblingsbeute, den Wasserschweinen und Kaimanen, gerne das Flussufer absuchen. Wenn es sehr heiß ist, ruhen sich die Großkatzen oft im Schatten der Bäume aus oder gehen im kühlen Nass baden. Für eine erfolgreiche Sichtung stehen die Chancen zu den ausgewählten Reise-Terminen im Juli und im August/September besonders gut, aber natürlich entdecken Sie auch eine Vielzahl anderer im Pantanal ansässiger Tierarten. Ein scharfes Auge, eine Taschenlampe für die nächtlichen Abenteuer und ein Fernglas für die Beobachtungen bei Tag – das ist alles, was man braucht, um unwahrscheinlich aufregende Eindrücke aus diesem Tierparadies einzufangen. (FMA)

Ort: MS Peralta

Tag4
4. Tag Auf Safari im Pantanal

(FMA)

Ort: MS Peralta

Tag5
5. Tag Auf Safari im Pantanal

(FMA)

Ort: MS Peralta

Tag6
6. Tag Auf Safari im Pantanal

(FMA)

Ort: MS Peralta

Tag7
7. Tag Auf Safari im Pantanal

(FMA)

Ort: MS Peralta

Tag8
8. Tag Auf Safari im Pantanal

(FMA)

Ort: MS Peralta

Tag9
9. Tag Auf Safari im Pantanal

(FMA)

Ort: MS Peralta

Tag10
10. Tag Vom Pantanal ins Land der Tafelberge

Nach einem gemütlichen Frühstück ist es Zeit, langsam von den Tieren des Pantanals Abschied zu nehmen. Fahrt von Porto Jofre zu Ihrer komfortablen Lodge in der Chapada dos Guimarães. Neben der grandiosen Landschaft mit zerklüfteten Schluchten, Tafelbergen, imposanten Wasserfällen, bizarren Felsformationen und geheimnisvollen Höhlen überraschen die archäologischen Fundstätten, in denen Sie jahrtausendealte Höhlenmalereien bewundern können. Am Nachmittag erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung oder in eigener Regie die Umgebung. (FA)

Ort: Chapada dos Guimarães

Tag11
11. Tag Nationalpark Chapada dos Guimarães

Dieser Tag steht Ihnen für spannende Erkundungen in der Chapada dos Guimarães an der Seite Ihrer erfahrenen Reiseleitung zur Verfügung. In der Luft liegt das edle Aroma der Cerrado-Blüten und eine angenehme Brise umweht Sie in einer Höhe von 860 m über dem Meeresspiegel. Auf dieser Hochebene befindet sich der geografische Mittelpunkt Südamerikas. Zahlreiche Wanderwege führen durch die nahezu unberührte Landschaft. Höhepunkt Ihrer einfachen Wanderung ist der Wasserfall Véu da Noiva. Vom Punkt seiner Fallhöhe (86 m) genießen Sie einen einzigartigen Panoramablick! (FA)

Ort: Chapada dos Guimarães

Tag12
12. Tag Von Mato Grosso nach Bahia

Heute nehmen Sie Abschied von der beeindruckenden Chapada dos Guimarães. Flug nach Salvador da Bahia und Fahrt zu Ihrem Komfort-Hotel in der Altstadt Pelourinho. (F)

Ort: Salvador

Tag13
13. Tag Salvador: UNESCO-Welterbe

Vormittags besichtigen Sie Salvador, das sich durch ein ganz besonderes Flair auszeichnet. In der Altstadt, einem Schmelztiegel europäischer, indigener und afrikanischer Traditionen und Kulturen, erleben Sie die lebendige Atmosphäre hautnah. Überall sehen Sie fröhlich musizierende oder tanzende Menschen. Auf dem bunten Modelo-Markt finden Sie das typische afro-brasilianische Kunsthandwerk. Mit etwas Glück schauen Sie hier den Capoeira-Tänzern bei ihren akrobatischen Kunststücken zu. (F)

Ort: Salvador

Tag14
14. Tag Das Hinterland Salvadors

Heute besuchen Sie Cachoeira, ein barockes Kleinstadt-Juwel mit einer langen und sehr präsenten Geschichte. Ein bedeutender Teil davon war lange Zeit der Export von Zuckerrohr und Tabak, dem Cachoeira seinen Reichtum verdankt. Am späten Nachmittag kehren Sie nach Salvador zurück. (FM)

Ort: Salvador

Tag15
15. Tag Rückflug

Im Laufe des Tages fahren Sie zum Flughafen und treten Ihren Heimflug an. Oder Sie verlängern Ihre Reise individuell an den Traumstränden Brasiliens. (F)

Ort: Flugzeug

Tag16
16. Tag Ankunft in Deutschland

Garantiert Von Bis Beschreibung Verfügbarkeit Preis in € Aufpreise in €
Nein 20.07.2020 04.08.2020 DZ/Zweibettkabine Ja 7420,00 Einzelzimmer Hotel und Schiff: 1950,00
Nein 24.08.2020 08.09.2020 DZ/Zweibettkabine Ja 7420,00 Einzelzimmer Hotel und Schiff: 1950,00

Zusätzliche Serviceleistungen

  1. Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen
    Von: 04.06.2018 bis 08.09.2020 – 170,00 €

Leistungen im Preis enthalten

  • Flüge Frankfurt – Rio und Rio – Frankfurt in der Economy Class
  • Innerbrasilianische Flüge in der Economy Class
  • Boutique-Schiff-Safari mit der komfortablen MS Peralta für maximal 20 Gäste mit 7 Übernachtungen an Bord
  • 4 Übernachtungen in Komfort-Hotels in Cuiabá und Salvador da Bahia
  • 2 Übernachtungen in einer komfortablen landestypischen Lodge in Chapada dos Guimarães
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Sämtliche Transfers und Landausflüge in komfortablen landestypischen Reisebussen laut Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, L = Lunchbox, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Koffer-Service in Hotels und an Flughäfen
  • Lernidee-Infopaket mit Reiseliteratur

Leistungen nicht im Preis enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Erweitern/schliessen

Rücktrittsmöglichkeit

Unter welchen Umständen kann ich von der Reise zurücktreten?

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

You can send your enquiry via the form below.

Auf den Spuren des Jaguars Exklusiv-Charter: Boutique-Schiff-Safari im Pantanal (2020)

Reisefakten

  • ab 7420 EUR
  • 16 Tage
  • Anreise
  • Hausboot MS Peralta
  • Lateinamerika, Brasilien
  • Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.
  • 12
  • 20
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn